Werbung, SEO, Linktausch, Gastartikel und Affiliate auf diesem Blog

Da sich in letzter Zeit die Anfragen nach diversen Blog-Marketing Aktionen massiv häufen, möchte ich an dieser Stelle noch einmal auf einige Dinge diesbezüglich hinweisen.

In den ersten Jahren des Blogs „Vollzeitvater“ habe ich einige Erfahrungen mit Werbeartikeln, Linktausch, Gastartikeln und Affiliate-Links gesammelt. Ich habe jedoch schon seit Jahren kein Interesse mehr daran mit dem Blog Geld zu verdienen. Vor langer Zeit hatte ich deswegen massiven Ärger mit einer sehr bekannten Suchmaschine und auch wenn ich das Blog nicht für diesen Zweck optimiere, ohne Suchmaschinen geht es nicht. In meinem Blog findet sich seitdem keine bezahlte Werbung mehr, meine Artikel lasse ich mir nicht vergüten, weder durch Naturalien oder direkte Geldleistungen.

Werbung

Werbung

Lesetipp in meinem Blog aus 2015: Mit einem Blog Geld verdienen?

Linktausch mit kommerziellen Blogs lehne ich mittlerweile ebenso ab wie Gastartikel und weiteres SEO-Marketing.

Weiterlesen

5 Jahre Vollzeitvater

Gestern wurde unser Kind fünf Jahre alt.

Ich bin also nun seit fünf Jahren zu Hause, unglaublich.

Heute ist die große Party, 7 Kinder, alles Mädchen, hoffentlich hält sich das Wetter, sonst fällt die Schatzsuche ins Wasser. Wir haben zwar auch einen Plan B, aber Plan A hält die Kinder eine Weile an der frischen Luft, was den Schallpegel erfahrungsgemäß erheblich senkt.

Katzenkuchen

Katzenkuchen

Gestern wurde reichlich Kuchen gebacken, erst einen „Katzenkuchen“ für den Kindergarten, zum Glück bin ich kein Konditor geworden, der Milka-Kuhfleckenkuchen vom letzten Jahr war ein Witz dagegen. 😉
Außerdem 24 Elsa-Eiskönigin-Muffins und einen weiteren „Katzenkuchen“ für heute. Für Morgen, wenn die Verwandtschaft zum Kaffee kommt, haben wir dann noch einmal vier Kuchen vorbereitet. Jetzt kann ich nicht mehr.

Wenn unser Sohn Geburtstag hat, feiert auch das Blog sein fünfjähriges Bestehen, mir kommt es vor wie gestern, dass ich zuletzt in die Statistik gesehen habe, aber es sind tatsächlich 12 Monate vergangen.

Traditionell nehme ich den Geburtstag als Anlass, ein wenig Einblick in meine Blog-Statistiken zu gewähren. Weiterlesen