Verräter!

Nachdem wir uns ja die ersten Worte eingebildet hatten, war es heute nun tatsächlich soweit. Piet hat eindeutig und objekt- bzw. personenbezogen sein erstes Wort gesagt. Es ist nicht, wie von mir erhofft, Sternenzerstörer geworden. Es ist auch nicht Papa, Daddy oder ein ähnliches Wort für Vater geworden. Ich hätte mich auch über die chinesische Variante „bàba“ gefreut. Aber nein, es ist doch tatsächlich „Mama“.
Meine Frau hat sich darüber natürlich waaaahnsinnig gefreut.

Was soll ich dazu sagen? Verräter! 🙂

Als mein Sohn wenig später bei mir auf den Arm wollte, habe ich passend gekontert:

„Du kommst hier erst wieder hoch, wenn du Papa gesagt hast.“

Aber ich habe den Augen nicht lange stand gehalten. Mann, ist der gut darin. 😉

 

Der Bockumer Zoo in Krefeld, oder der Krefelder Zoo in Bockum?

Wir wollten in den Zoo und Piet Elefanten zeigen, denn seine ersten Silben waren: ÖRÖÖÖ!

Elefant im Krefelder Zoo

Elefant im Krefelder Zoo

Da fehlt also nur noch das „T“ und Piet erfüllt eines der wichtigsten Männer-Talente, Tierstimmen nachahmen und das mit nicht einmal drei Monaten. Das meint zumindest meine Frau. Ich persönlich tippe eher auf den Versuch „Sternenzerstörer“ zu sagen, das Wort übe ich zumindest immer beim Wickeln mit ihm. Wir werden ja sehen, wer hier richtig liegt. 🙂

„Der Victory-Sternenzerstörer ist der Vorläufer der Sternenzerstörer der Imperator-Klasse und wurde bereits während der Klonkriege von Dr. Walex Blissex entworfen. Sie waren ein Gemeinschaftsprojekt den Rivalen der Rendili StarDrive und der Kuat Drive Yards, die simultan ihren eigenen Venator-Klasse Sternenzerstörer entwickelten.“ Von GBKpedia

Wir fuhren also mit unseren Trauzeugen in den Krefelder Zoo, der ist hübsch übersichtlich und recht nahe gelegen. Da gab es nur ein Problem. Ich finde zwar Krefeld blind, aber wo ist der Zoo? Also das Navi rausgeholt und unter Sonderzielen in Krefeld gesucht. Den Zoo gab es nicht. Es steht jedes doofe Gymnasium drin, aber nicht der Zoo. Das gibts doch nicht. Weiterlesen