Kinder trauern anders, wenn ein Haustier stirbt

Kimba am Tag vor ihrem Tod

Als unser Kind geboren wurde, war Kimba bereits längere Zeit Teil unserer Familie. Viele im Bekanntenkreis waren damals der Meinung, dass eine Katze in der Schwangerschaft zu gefährlich wäre und auch später eine Gefahr für die Kinder darstellen würde. Auch für die Kindertagespflege wurden Katzen als Haustiere heftig diskutiert: Tiere in der Kindertagespflege – Ein Hygiene-Problem?

Wie die Realität damals aussah, kann man zum Beispiel im Artikel „Leck mich“ nachlesen, oder auch im Artikel „Tapfere Katzen gibt es nicht nur in Stiefeln

Unsere Katze adoptierte unseren Sohn direkt nach der Geburt, hat sich stets um ihn gekümmert, ihn gut erzogen und im nie weh getan. Sie haben Spielzeug und Kuscheldecken geteilt, später waren abgelegte Kleidungsstücke des Sohnes begehrte Schlafplätze beim Vierbeiner. Die Katze hatte sicherlich sehr großen Einfluss darauf, wie unser Kind mit Tieren umgeht. Weiterlesen