Eine Raubschnecke mit Namen Helena

Eine Schneckenplage im Einfahrstadium eines neuen Aquarium ist keine Seltenheit. Wie bei den meisten Neu-Einrichtungen haben wir mit den Pflanzen einige Blasenschnecken eingeschleppt.

Blasenschnecke

Blasenschnecke

Das ist nicht weiter schlimm, sondern sogar recht nützlich, denn die Schnecken erfüllen durchaus einen Zweck im Aquarium, bis es dann plötzlich zu viele werden. Hierfür gibt es verschiedene Gründe, meistens ist es ein Überangebot an Nahrung.

Da wir nach dem Urlaub, wegen dem Futterautomaten, ein erhöhtes Algenwachstum hatten, folgten kurz darauf mehr Schnecken. Viel mehr. Weiterlesen