As long as i am getting leaner…

Ich, im Jahr 2005 mit ca. 120 Kg.

Ich, im Jahr 2005 mit ca. 120 Kg.

Heute war es soweit, ich wiege wieder 89 Kilogramm. Das letzte Mal in meinem Leben, wo meine Waage diesen Wert angezeigt hat, war ich ca. zwölf Jahre alt.

Ja, ich war ein dickes Kind.

Ich habe nun seit 2012 rund 35 Kilogramm abgenommen. Viele haben noch „die Hose“ oder „das Kleid“ in ihrem Kleiderschrank liegen, die Sachen, in die man unbedingt mal wieder hinein passen will. Meine habe ich längst weg gegeben, die waren viel zu groß. Andere wiederum wollen das Gewicht von ihrer Hochzeit wieder erreichen, das ist bei mir nun 23 Kilo her.

In meinem Umkreis finden einige die Veränderungen zu heftig, dabei bin ich mit 89 Kilogramm auf 1,83 Meter immer noch übergewichtig, zumindest nach dem BMI. Natürlich ist das so nicht ganz richtig, aber nur weil ich bei einem Bodybuilding-Wettkampf starten möchte, bin ich noch lange nicht mager-süchtig, dafür esse ich viel zu gerne. Die drei Tage nach dem Wettkampf sind schon fest geplant und werden „das große Fressen“ locker in den Schatten stellten. 🙂

Mit dem Erreichten bin ich schon ganz zufrieden, unter 90 Kg zu kommen war mein großes Ziel für dieses Jahr, alles, was jetzt noch kommt, ist sozusagen Bonus.
Das Bild oben und unten zeigt die gleiche Hose, die ich bereits 2005 getragen habe, damals war der Gummizug übrigens am Anschlag.

Noch macht das Training in Studio die meiste Zeit Spaß, auch wenn es natürlich immer anstrengender wird. Die aktuelle Form möchte ich gerne nach dem Wettkampf halten, also die 89 Kg. Ich finde, das steht mir ganz gut und mit rechnerisch 9% Körperfett  auch definitiv noch nicht zu dünn, in echt sind es  übrigens vermutlich ca. 5 % mehr.
Der Wert dient nur mir als Referenz und ist nicht mit anderen vergleichbar. Weiterlesen