Brauerei-Fest in Korschenbroich

Ponyreiten

Ponyreiten

Sonntag, eine Verabredung fiel aus, da sich unsere Freunde allesamt erkältet haben. Andere brachten uns auf die Idee zu einem Brauerei-Fest im Nachbarort zu fahren, dort sollte es auch einige Attraktionen für Kinder geben. Nach unserer sehr guten Erfahrung mit dem Fest vom Autohaus, schwangen wir uns kurz entschlossen auf die Räder und fuhren die überschaubaren 3 Kilometer zum Brauerei-Fest. Das war eine gute Entscheidung, denn es war überraschend gut besucht, könnte auch am Freibier* gelegen haben.

Unser Weg führte uns zum Pony-Reiten, eine Runde für einen Euro. Kurz aber das Kind war zufrieden. Nach einem kleinen Abstecher in den Innenhof, führte uns unser Weg zu den Kinder-Attraktionen, die dann auch kein Geld extra kosteten.

Im Innenhof war es uns erheblich zu voll (und zu betrunken).
Im Bereich für die Kinder fanden sich kaum Väter und somit auch wenig unangenehme Betrunkene. Ja, Klischee, war aber so.

Unser Kind stürzte sich zuerst auf: Weiterlesen

Vatertag und der Tierpark in Brüggen

Am Vatertag endlich ein Traumwetter, überall roch es nach Grillen.

Wir hatten darauf verzichtet, für “echte Kerle” ist unser Gasgrill ohnehin noch schlimmer, als ein rosa T-Shirt zu tragen. Stattdessen sind wir auf einen großen Spielplatz gegangen und trafen dort netter weise einige Kinder mit Eltern aus dem Kindergarten.

Ja, tatsächlich Eltern, es waren auch die Väter anwesend. Beinahe überraschend, dass nicht alle mit “Kumpels” einen Trinken gegangen sind und irgendwo blutiges Fleisch in Kohlestücke verwandelten.

Es war ein sehr schöner Tag mit viel frischer Luft, den Abend ließen wir auf der Terrasse ausklingen. Am Freitag hatte unser Kindergarten geschlossen und da mein Vater Geburtstag hatte, fand ich es eine nette Idee Opa und Enkel gemeinsam in einen Tierpark zu schleppen. Diesmal führte uns der Weg nach Brüggen, ein kleiner Tierpark mit großem Spielplatz, der Eintritt war allerdings recht happig, fand ich. Wir zahlten 22,50 Euro, für Kind, mich und Opa.

Tierpark in Brüggen

Tierpark in Brüggen

Weiterlesen

Smokkelroute und Emsland-Radwanderweg, Rundtour ab Schloss Dankern

Radtour: Von Schloss Dankern nach Ter Apel in den Niederlanden

Radtour: Von Schloss Dankern nach Ter Apel in den Niederlanden

Während unseres Aufenthaltes im Ferienzentrum Schloss Dankern habe ich einen Tag “familienfrei” bekommen. Den Tag wollte ich für eine Fahrrad-Rundtour nutzen, denn dafür ist das Emsland irgendwie berühmt. Warum hat sich mir jedoch nicht auf Anhieb erschlossen.

Ich kaufte mir eine normale Karte der Gegend und schaute nach einer Route, die an einem Tag zu schaffen ist und möglichst viele schöne Streckenabschnitte hat. Ab Schloss Dankern wollte ich zum Kloster in Ter Apel in Holland, von dort aus über Sellingen zu der Festungsanlage Bourtange. In Bourtange wollte ich Mittag machen und mir einen Weg zurück nach Deutschland suchen, möglichst geradewegs zur Ems und von dort den Emsland-Radwanderweg südwärts wieder bis nach Haren fahren. Soweit der Plan. Weiterlesen