Schwarze Augenbohnen mit Hühnerbrust, indisch, glutenfrei

Hühnerbrust mit schwarzen Augenbohnen, indisch, glutenfrei

Hühnerbrust mit schwarzen Augenbohnen, indisch, glutenfrei

Im Moment teste ich für die Wettkampfdiät alle möglichen neuen Variation von „Pute+Reis“ durch, die Kohlenhydrate sollen moderat, der Proteinanteil hoch und die Fette niedrig sein. Das alles je Portion für unter 500 Kcal, die den Magen halbwegs füllt. Keine leichte Aufgabe, aber da sich mein ganzer Tagesablauf irgendwie um Training oder Essen dreht, kein Problem.

Das Rezept mit den schwarzen Augenbohnen ergab sich durch Zufall, denn ein Discounter hatte die letztens im Angebot und ich koche „Pute+Reis“ gerne mit indischem Einschlag. Scharfes Essen hindert mich am Schlingen und ich esse so langsamer und bin eher „satt“. Meine Frau leidet allerdings darunter, denn ich kann schon recht scharf essen und scheue auch vor Original-Rezepten nicht zurück. Die haben es manchmal in sich. Ich bemühe mich erste später die Schärfe zuzugeben, aber eine Grundschärfe bringen fast alle indischen Gerichte mit. Weiterlesen