Die Wendel-Treppensicherung

Wir hatten ja schon einiges versucht, um unsere Wendeltreppe kindersicher zu machen. Meiner Frau ließ das keine Ruhe. Sie fand tatsächlich eine Sicherung, die funktionieren könnte. Eine Art Rollo:  LASCAL Kiddy Guard avant Türgitter 800

Kinder-Sicherung Wendeltreppe

Kinder-Sicherung Wendeltreppe

Das gab es nur zwei Probleme. Erstens ist die UVP 134,90 Euro je Stück, und wir brauchen ja zwei, zweitens ist dieses Teil nirgendwo neu zu bekommen. Obwohl ein Online-Händler es auf  „grün“ stehen hatte, lieferte dieser auch nach zwei Wochen noch nicht, wir haben dann die Bestellung storniert. Mittlerweile hat meine fleißige Frau zwei Stück bei ebay ergattert, für Preise um die 80 Euro. Die sind zwar gebraucht, aber dafür haben wir sie jetzt.

„Eine stufenlos ausrollbare Trennwand aus stabilem Material ist von Erwachsenen problemlos zu öffnen und zu schließen, während kleine Kinder den gesicherten Mechanismus nicht überlisten können. Die Trennwand selbst ist aus festem synthetischen Material, das auch wütendem Ansturm bis 100kg nicht nachgibt, es ist weich, aber nicht dehnbar. Kinder können sich nicht daran verletzen, es bietet keine Klettermöglichkeit und keine kleine Hand kann sich darin einklemmen.“ Herstellerinformation

Kinder-Sicherung Wendeltreppe, geschlossen

Kinder-Sicherung Wendeltreppe, geschlossen

Das mit dem „ist von Erwachsenen problemlos zu öffnen“ ist allerdings relativ, ich wette, ohne Erklärung schafft es keiner unserer Besucher die Toilette oben zu benutzen. :)Davon abgesehen ist es selbst mit zwei Händen kaum möglich das Rollo vernünftig zu bedienen, wie das mit einer Hand funktionieren soll, ist mir noch schleierhaft.  Immerhin gibt es keine Stolperkante am Boden, bei den anderen, festen Gittern habe ich schon einige Zehen verloren.

Besfestigung an der Wendeltreppe mit Kabelbindern

Besfestigung an der Wendeltreppe mit Kabelbindern

Als ich heute beim Sport war, hat meine Frau die beiden Rollos mit extra stabilen Kabelbindern an unserer Treppe befestigt. Das ist keine optimale Lösung, aber sie wird ihren Zweck schon erfüllen. Die speziellen Lascal Geländerhalterhatten wir schon gekauft, die sind aber doof, zumindest für unsere Treppe.
Die Katze kann weiterhin passieren, auch wenn der Schutz aktiv ist. Die Kabelbinder sind keine offizielle Befestigungsart, aber anders ging es nicht, zumindest nicht praktikabel.

8 Gedanken zu „Die Wendel-Treppensicherung#8220;

  1. Wie hast du das mit den Lücken zwischen den Stufen vor? Kleine Kinder sind da richtige Kletterkünstler und können sich dadurch af den Weg nach oben machen.
    Lieben Gruß

  2. Pingback: Die nächste Stufe | Vollzeitvater

  3. Inzwischen haben wir die Einhand-Bedienung gemeistert, auch wenn es zuerst völlig undenkbar erschien, dass dies tatsächlich funktioniert.

  4. Moin!

    Endlich eine solide Erklärung mit Bildern – herzlichen Dank!
    Der Kleine ist ja jetzt ein paar Jährchen älter – würdest du das Konstrukt genauso wieder bauen oder hättest du im Nachhinein gerne Dinge modifiziert?

    Herzlichen Dank aus Üdesheim 🙂
    Torsten

    • Hallo Torsten,

      das hat so gut funktioniert, mittlerweile sind wir aber umgezogen. Die Halterung mit Kabelbindern war erstaunlich stabil, allerdings hatten wir nach einiger Zeit Kratzer auf der Treppe, aber das lässt sich wohl nicht ganz vermeiden.

  5. Hallo Guido,
    hatte die Katze kein Interesse das Rollo als Kratzbaum zu missbrauchen?
    Wir stehen auch vor dem Wendeltreppenproblem mit Kind und Katze 🙂
    Liebe Grüße,
    Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.