Baden ist für Mädchen

Das mein Sohn das wöchentliche Baden nicht so toll findet, habe ich schon einmal erwähnt. Gestern hat er sich morgens zum Frühstück mal so richtig eingsaut und mich zuvor in der Nacht noch schön voll gekotzt. Ich stank, mein Sohn auch.

Also musste ich dringend duschen und mein Sohn dringend baden. Uff, meinen Sohn baden ist echt lästig, da hatte ich jetzt eigentlich keine Lust zu. Meine Frau meinte daher:  „Nimm ihn doch einfach mal mit zum Duschen.

Babys duschen? Das war mir neu und ich war sehr skeptisch, ob das wohl funktionieren würde. Aber wir probierten es aus. Nachdem ich soweit fertig war, reichte meine Frau mir Piet in die Dusche und… es gab kein Gebrüll. Ganz im Gegenteil, Piet fand das toll. Er begann zu lachen und wenn das Wasser über seinen Kopf kam, prustete er vergnügt los.
Nach dem Einseifen fühlte er sich in meinen Armen zwar an wie eine geschälte Mango, aber er fand das alles super.

Wer hätte das gedacht?

Offensichtlich ist Baden eben doch was für Mädchen, auch kleine Männer duschen lieber. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.