240L

Als Eigenheim-Bewohner muss man sich plötzlich über ganz andere Dinge Gedanken machen. Als wir einzogen, mussten wir uns zuerst über die Müllentsorgung informieren. Mönchengladbach ist da ein wenig speziell.

Für den Restmüll gibt es 25, 35 und 50 Liter Tonnen, ich kannte vorher nur 120 Liter mit Rotkäppchen, 120 Liter normal und 240 Liter. Ich hatte ehrlich Zweifel daran, ob wir mit 50 Litern auskommen würden – wöchentliche Leerung übrigens.

Wer auf die „Braune Tonne“ verzichtet und nachweisen kann, dass er selber kompostiert, bekommt auf die schwarze Tonne erheblich „Rabatt“ von der Stadt. Das hatten wir vor und haben einen 600 Liter Schnellkomposter in den Garten gestellt. Keine zwei Wochen nach Einzug war klar, wir brauchen die „Braune Tonne“ trotzdem. Für den „Grünen Punkt“ gibt es keine Tonne, sondern gelbe Säcke, wäre ja auch zu langweilig im Keller. 😉

Bleibt noch die „Blaue Tonne“ für Papier, die hatten wir noch nicht im Keller stehen. Zur Auswahl gab es 120 oder 240 Liter, ich bestellte die 240 Liter Tonne, fragte mich aber auch, ob wir die tatsächlich brauchen werden.

Die Gedanken hätte ich mir getrost schenken können, um die Füllung kümmert sich seit dem Einzug mit Hingabe meine Frau. Die bestellt, nach Monaten Abstinenz wegen dem Hausumbau, wieder im Internet. Vor allem bei Esprit,  so viel der Paketbote tragen kann. 🙂

Sie bestellt dort sozusagen ihre Berufsbekleidung, ihr gefällt der Stil schon seit Jahren sehr gut und der Online-Shop arbeitet hervorragend. Die Retourenabwicklung machte noch nie Probleme, das haben wir auch schon ganz anders erlebt. Wenn es zu Lieferverzögerungen kommt, erfährt man das unmittelbar per E-Mail. In die Outlets fahren wir schon ewig nicht mehr, denn einen „Sale“-Bereich haben auch gute Onliner. Zu Hause anprobieren hat schon Vorteile.

Die Anzüge passen übrigens wunderbar zum rosa Bauhelm, den sie von mir für die Arbeit bekommen hat. 🙂

Ein Gedanke zu „240L

  1. Pingback: Plastikmüll vermeiden | Vollzeitvater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.