14 Aug

Vier Wochen in die Wettkampfdiät, 83 Tage bis zur Deutschen Meisterschaft

In der dritten Woche der Wettkampf-Diät hatte mich eine kleine Erkältung erwischt, meinem Sohn sei dank. Glücklicherweise ist es aber nicht schlimmer geworden. Bisher läuft es ganz gut, heute Morgen habe ich das Gewicht von Oktober 2014 eingestellt, genauer gesagt unterschritten. Damit wiege ich in etwa wieder soviel, wie als 15-Jähriger, oder anders ausgedrückt: So habe ich noch nie ausgesehen.

Am 30. August ist der Posing-Workshop der GNBF in NRW mit anschließendem Mitgliedertraining, bis dahin sollen die 10% KFA und auch die 90 Kg Marke endlich fallen. Der neu bestellte Posingslip ist auch angekommen, dafür braucht man auf jeden Fall ein großes Ego, soviel ist sicher. Ohne geht es aber nun mal nicht. 🙂

Ich bin direkt in die 2. Diätphase eingestiegen, die erste Phase sollte ja in den ersten sechs Monaten des Jahres stattfinden, da haben mir aber Krankheiten und Erkältungen einen Strich durch die Planung gemacht. Daher also direkt nach dem Urlaub das Carb-Cycling mit 1800 Kcal, an Trainingstagen mit 1950 Kcal und am Sonntag mit 2100 Kcal, der Sonntag ist sozusagen ein kleiner Erholungstag, der meine Anwesenheit beim Zusammentreffen mit anderen Menschen etwas entspannter machen soll. 😉

Noch ernähre ich mich relativ abwechslungsreich, aber meine Lust zu kochen schwindet bereits. Hier gibt es übrigens eine Übersicht meiner üblichen Bodybuilding-Diät-Rezepte aus dem letzten Jahr. Auf diese Rezepte greife ich auch dieses Jahr wieder zurück, allerdings mit der Einschränkung des Carb-Cyclings, also entweder Low-Fat oder Low-Carb, teilweise kann man das aber auch über die Beilagen steuern, am Sonntag gilt der alte Drittelmix.

Die Karten sind gekauft, das Hotel gebucht, die Anmeldung werde ich Anfang September vornehmen, dann sind mal eben 400 Euro weg. Für mich als Kaufmann der beste Grund das ordentlich durchzuziehen. 🙂

Mehr Infos wie immer unter: Wettkampfvorbereitung GNBF 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.