3 Nov

Noch einmal ausgiebig das Kind lüften

Spielplatz in Neuss
Spielplatz in Neuss

Nach unserer Party wollten wir dringend noch einmal an die frische Luft und das vielleicht letzte schöne Wetter dieses Jahres ausgiebig nutzen um unser Kind zu lüften.

Wir fuhren nach Neuss auf einen großen, öffentlichen Spielplatz mit schöner Rutsche und viel Platz. Es wurde ein echt netter Nachmittag, leider waren wir beide noch recht erschlagen, da die Nacht zuvor dann doch eher kurz war.

Sonntag nahmen wir dann die Fahrräder und fuhren zu Oma und anschließend zu Freunden, die Frauen gingen dann noch gemeinsam auf einem Kinder-Trödelmarkt Beute machen, während wir Männer die Kinder hüteten. Seit unser Sohn im Kindergarten ist, ist das Aufmerksamkeits-Verlangen eher noch schlimmer geworden. Ohne permanente Aktion geht gar nichts mehr. Ein Tag ohne Kinder, was früher häufiger vorkam, möchte man sich nicht mehr antun.

Für heute Nachmittag steht der Wiederaufbau der Lego-Stadt an, die erfreute sich während der Party großer Beliebtheit und wurde intensiv und friedlich bespielt. Allerdings sieht es jetzt aus, wie nach einem Wirbelsturm, da muss Papa mal ran und THW spielen. So ein Set gibt es gar nicht, sollte ich mal bauen. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.