27 Apr

Mach ein Kunstwerk draus!

Kinderkunst
Kinderkunst

Am 1. April hatte unser Sohn uns ja mit besonderer und geballter Kreativität erfreut. Unter (vielem) anderem malte er uns auch ein kleines Bild mit blauem Edding auf die frisch tapezierte und gestrichene Wand.

Wir fanden das natürlich alles andere als lustig, waren aber dankbar, dass er nicht das Sofa genommen hatte, um seiner Kreativität Ausdruck zu verleihen.

Meine Frau und ich diskutierten eine längere Zeit darüber, was wir damit machen sollten. Überpinseln, oder doch als Mahnung bestehen lassen?

Wir haben uns auf bestehen lassen geeinigt. Zum Glück, denn heute habe ich das ultimative Hilfsmittel gefunden, um aus dem Bild nun ein echtes Kunstwerk zu machen.

Da es ja direkt „Edding auf Wand“ gemalt wurde, kam Einrahmen ja eigentlich nicht in Frage. Eigentlich.

Ich habe für mich das perfekte Vatertagsgeschenk gefunden:

Frame it!

Ein Stuckrahmen als Kleberolle, damit wäre ich auch für zukünftige Gemälde des kleinen Strolches gut gerüstet, eine geniale Idee, sogar noch besser als der 6-Pack-Halter fürs Fahrrad, den ich auch bei dem gleichen Anbieter gefunden habe.

Jetzt muss ich nur noch meine Frau dazu bringen, zeitig das Blog zu lesen, damit ich am Vatertag aktiv werden kann. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.