8 Jan

Der Antrag auf Pflegeerlaubnis

Am Freitag rief doch tatsächlich das Jugendamt an und fragte uns nach meinem Antrag auf die Pflegeerlaubnis für die Kindertagesbetreuung. Da war ich baff, ich hätte nicht gedacht, dass die da tatsächlich so hinterher sind. Es scheint offenbar reichlich Nachfrage zu geben. Ich wollte die Dame vom Amt aber auch nicht länger als nötig warten lassen und schrieb gestern den Antrag mit den erforderlichen Anlagen:

  • Bescheinigung über den Kurs zur Kindertagespflegeperson (Modul 1)
  • Bescheinigung über den Erste-Hilfe-Kurs am Kleinkind
  • Erweiterte Führungszeugnisse von meiner Frau und mir

Der Antrag ist jetzt in der Post, inklusive der Angabe meiner Betreungsmöglichkeiten. Jetzt muss ich aber echt so langsam die entsprechenden Seiten hier im Blog fertig machen. Mittlerweile lesen regelmäßig eine ganze Anzahl Besucher den Bereich „Tagesvater„, obwohl noch gar nicht so viel drinsteht. Das muss sich nun ändern.

Heute werde ich eine weitere Seite vorbereiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.